Blog

Energie aus Grünschnitt – Radolfzell prüft Möglichkeiten

Am Dienstag, den 20. Januar 2015 luden die Bodensee-Stiftung und die Stadtwerke Radolfzell gemeinsam zu einer Fachexkursion nach Baden-Baden ein. Vertreter der Stadt Radolfzell und des Landratsamtes Konstanz nahmen an dieser Exkursion teil. Die Eigenbetriebe Baden-Baden betreiben die erste großtechnische IFBB-Anlage zur Verwertung von Landschaftspflegegras und Grünschnitt.

Akteurs-Workshop "Wärmenutzungskonzepte für Biogas-BHKW"

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie gemeinsam mit der Energieagentur Regio Freiburg gerne zum Akteurs-Workshop „Wärmenutzungskonzepte für Biogas-BHKW" am 16. Januar 2015 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr in Donaueschingen einladen. Es werden drei Modelle einer sinnvolle Wärmenutzung von Biogasanlagenbetreiber vorgestellt.

Die Anlagenbetreiber berichten von ihren Erfahrungen, den Herausforderungen und welche Chancen sie für den weiteren Ausbau von Nahwärmenetzen und Bioenergiedörfern sehen.

Klimaschutz in Tuningen - wie kann das gehen?

Energiewendetag bei Bürgerinformation – Energieagentur und Bodensee-Stiftung zeigen Potentiale in Tuningen auf

Anlässlich der letzten Bürgerinformation in diesem Jahr, hielten am Dienstag 16.12.2014 im Teinosaal Tobias Bacher von der Energieagentur Schwarzwald-Baar-Kreis und Dimitri Vedel von der Bodensee-Stiftung zwei Vorträge zum Thema Energieeinsparung und Energiewende.

power kids: Kinder erkunden Energie

Das Energie11-chen (von Sophie)

Energie ist sehr praktisch.

 

Man braucht eine Energiequelle, um Energie herzustellen. 

Besichtigung der Bioenergiedörfer Büsingen und Emmingen-Liptingen

Wie eine sinnvolle Wärmenutzung und -bereitstellung in Bioenergiedörfern aussehen kann, haben die Teilnehmer einer Führung nach Büsingen und Emmingen am Freitag,  den 5. Dezember 2014 erfahren können.