Weblog von Antje Föll

Energie aus Grünschnitt – Radolfzell prüft Möglichkeiten

Am Dienstag, den 20. Januar 2015 luden die Bodensee-Stiftung und die Stadtwerke Radolfzell gemeinsam zu einer Fachexkursion nach Baden-Baden ein. Vertreter der Stadt Radolfzell und des Landratsamtes Konstanz nahmen an dieser Exkursion teil. Die Eigenbetriebe Baden-Baden betreiben die erste großtechnische IFBB-Anlage zur Verwertung von Landschaftspflegegras und Grünschnitt.

power kids: Kinder erkunden Energie

Das Energie11-chen (von Sophie)

Energie ist sehr praktisch.

 

Man braucht eine Energiequelle, um Energie herzustellen. 

Power kids am Bodensee: Grundschüler gehen mit Energie in die Sommerferien

Energie steckt auch in Kinderschuhen – das beweisen derzeit rund 40 Grundschüler aus den Landkreisen Konstanz und Bodenseekreis. Mit viel Abwechslung, Spaß und Eifer erforschen die Kinder das komplexe Thema Energie in dem Projekt „power kids" der Bodensee-Stiftung.

Bioenergie–aber richtig: Biogaslandwirte machen Landschaft bunter

Auch in diesem Jahr säen Landwirte in der „Bioenergie-Region Bodensee/Schwarzwald-Baar-Kreis" eine Blumenmischung, aus der sie in ihren Biogasanlagen Strom und Wärme gewinnen.

Grundschüler säen Biogas-Blumen am internationalen Tag der biologischen Vielfalt

Die „power kids“ der Sernatingen-Schule in Ludwigshafen säen am internationalen Tag der biologischen Vielfalt eine bunte Blumenmischung aus.