Weblog von Antje Föll

Zukunftsperspektiven für Biogas am 25.02.2016

In keiner anderen Region Deutschlands wird die dezentrale Energiewende mit Bioenergie so konsequent vorangetrieben, wie hier am Bodensee. Das ist vor allem all denjenigen zu verdanken, die sich in den vergangenen Jahren für den Ausbau erneuerbarer Energien stark gemacht haben. Erfolgreich war der Ausbau, weil zahlreiche Betreiber von erneuerbaren Energieanlagen Pioniere waren und neue Technologien am See realisiert haben.

24guteTaten-Adventskalender

Weihnachten rückt näher! Auch dieses Jahr wurde ein Projekt der Bodensee-Stiftung für den 24guteTaten-Adventskalender ausgewählt. Sind es in 2014 noch 77 Mitbewerber für die 24 Türchen gewesen, so waren es dieses Jahr schon 157. Wir freuen uns sehr, wieder hinter einem Türchen zu stecken und eine „Klimaschutz-Tat" in Süddeutschland realisieren zu können.

BoSti-Rezept für heiße Tage

Wenn die Temperaturen die 30Grad-Marke wieder knacken und sich ein Hungergefühl einschleicht, ist die kalte Zucchini-Suppe eine sättigende und leckere Erfrischung. Dazu passen Polenta-Schnitten und ein frischer Salat.

Bioenergieabend am 1.Juli 2015 in Radolfzell

Nach sechs Jahren kann das Netzwerk der Bioenergie-Region Bodensee und der Partnerregion Schwarzwald-Baar-Kreis/Kinzigtal stolz auf zahlreiche Aktivitäten und Projekte zurückblicken. Die Arbeit der vergangenen Jahre hat in erheblichem Maß dazu beigetragen, die regionale Energienutzung nachhaltiger und zukunftsfähig zu gestalten.

Workshop: Zukunftsfähige Wärmenetze

Die Energieagentur Regio Freiburg organisiert einen Expertenworkshop zum Thema „Zukunftsfähige Wärmenetze" am 09.Mai 2015 im Kurhaus Titisee. Im Rahmen des Projektes „Gute Bioenergiedörfer" laden wir Sie recht herzlich dazu ein.